DIY | Frühlingsgruß: Blumen im Glas verschenken

Frühlingsgruß: Blumen im Glas verschenken

Vielleicht kennst Du einen lieben Menschen, dem Du gerne eine Freude machen möchtest, zum Beispiel zum Geburtstag, zu Ostern oder einfach nur so? Da habe ich eine hübsche Geschenkidee für Dich: denn heute zeige ich Dir, wie Du einen Frühlingsgruß mit Blumen im Glas zum Verschenken (oder Behalten ;)) selber machen kannst! Ich verwende dazu Heidelbeerkraut, Rosen und die Frühblüher Hyazinthe und Tulpen. Das Heidelbeerkraut gibt den Blumen einen guten Halt und ermöglicht ein einfaches Stecken. Als Vase kannst Du super ein leeres Joghurtglas verwenden!

Mit der folgenden Schritt-für-Schritt Anleitung kannst Du den Blumenstrauß im Glas ganz einfach selber machen!

Werkzeuge

Hier siehst Du, welche Werkzeuge ich für den Frühlingsstrauß verwendet habe: eine Blumenschere und eine Haushaltsschere.

WerkzeugSuche auf…
BlumenschereAmazon Aliexpress*
Ich verwende hier die japanische Blumenschere OkatsuneAmazon Aliexpress*
HaushaltsschereAmazon Aliexpress*

Materialien

Diese Materialien habe ich für die Blumen im Glas verwendet: eine Glasvase (ich benutze ein leeres Joghurtglas; gefüllt mit Wasser), Blumen (Tulpen, Hyazinthe, Rosen), Heidelbeerkraut, eine Filzschnur und einen Schmetterlingsanhänger.

MaterialSuche auf…
Glasvase mit WasserAmazon Aliexpress*
TulpenAmazon Aliexpress*
HyazintheAmazon Aliexpress*
RosenAmazon Aliexpress*
HeidelbeerkrautAmazon Aliexpress*
FilzschnurAmazon Aliexpress*
GeschenkanhängerAmazon Aliexpress*

Anleitung | Frühlingsgruß: Blumen im Glas verschenken

Schritt 1: Blumen und Heidelbeerkraut zuschneiden

Im ersten Schritt schneide ich die Frühlingsblumen und das Heidelbeerkraut zu.

Ich verwende dazu meine Blumenschere und messe die Länge der Stiele am Glas ab.

Ich entferne zudem alle Blätter an den Rosenstielen.

Schritt 2: Heidelbeerkraut ins Glas stecken

Das Heidelbeerkraut bildet die Basis des Straußes.

Ich stecke die Äste gleichmäßig in das Glas, das mit Wasser gefüllt ist.

Schritt 3: Blumen einstecken

Dank des Heidelbeerkrauts können die Blumen jetzt ganz einfach zwischen die Zweige eingesteckt werden.

Ich beginne mit der Hyazinthe.

Danach stecke ich abwechselnd Tulpen und Rosen um die Hyazinthe herum.

Schritt 4: Filzschnur mit Geschenkanhänger anbringen

Nun schneide ich mit der Schere ein Stück Filzschnur ab und wickle sie mehrmals um das Glas.

Dann fädle ich den Schmetterling ein und verknote die Schnur.

Und fertig ist der Frühlingsgruß im Glas! Ich hoffe, dieses DIY hat Dir genauso viel Spaß gemacht wie mir und Du freust Dich aufs Verschenken oder auch Behalten der Blumendeko!

Jenny

Hallo, ich bin Jenny! Ich liebe schöne Dinge, Blumen und einfache DIY Ideen. Wenn Dir meine DIYs gefallen, kannst du mir gerne auf Pinterest folgen!

Recommended Articles