DIY | Geschenkanhänger aus Tetrapack mit Trockenblumen basteln

Geschenkanhänger aus Tetrapack mit Trockenblumen basteln

Sammelst Du auch so gerne leere Tetrapacks (bzw. eigentlich TetraPak) für Basteleien? Meine Sammlung wächst stetig und ich muss mich mittlerweile zwingen, auch mal eine Milchtüte zu entsorgen ;). Ich habe bereits Übertöpfe für Sukkulenten aus Milchkartons gebastelt und heute zeige ich Dir eine weitere einfache Upcycling Idee, nämlich einen Geschenkanhänger aus Tetrapack mit Trockenblumen!

Für den Geschenkanhänger schneide ich die gewünschte Form aus, ziehe die oberste Schicht ab und befestige die getrockneten Blumen ganz einfach mit Washitape darauf. Mit der folgenden Schritt für Schritt Anleitung kannst Du den Geschenkanhänger ganz leicht selber basteln!

Werkzeuge

Hier siehst Du, welche Werkzeuge ich für den Geschenkanhänger benutzt habe. Du brauchst eine Schere, einen Stift, einen Locher und eine Form zum Umfahren (zum Beispiel ein Glas für einen runden Anhänger; ich verwende hier ein viereckiges Kerzenglas).

WerkzeugSuche auf…
SchereAmazon Aliexpress*
StiftAmazon Aliexpress*
LocherAmazon Aliexpress*
FormAmazon Aliexpress*

Materialien

Diese Materialien habe ich für den Tetrapack Anhänger verwendet: einen ausgespülten Tetrapack, getrocknete Blumen (Eukalyptus, Lavendel, Pampasgras und eine Rose), ein Stück Juteschnur und Washitape mit Herzchen.

MaterialSuche auf…
TetrapackAmazon Aliexpress*
Eukalyptus getrocknetAmazon Aliexpress*
Lavendel getrocknetAmazon Aliexpress*
Pampasgras getrocknetAmazon Aliexpress*
Rose getrocknetAmazon Aliexpress*
JuteschnurAmazon Aliexpress*
Washitape mit HerzchenAmazon Aliexpress*

Anleitung | Geschenkanhänger aus Tetrapack mit Trockenblumen basteln

Schritt 1: Tetrapack knautschen

Im ersten Schritt löse ich die oberen Ecken von der Packung und knautsche den Tetrapack, damit der Anhänger später den “used look” bekommt.

Schritt 2: Tetrapack zerschneiden

Danach schneide ich ein Stück vom Tetrapack heraus.

Schritt 3: Oberste Schicht ablösen

Nun ziehe ich die oberste Folienschicht ab.

Das geht ganz gut, wenn man mit dem Fingernagel an einer Ecke zwischen die Schichten geht und diese trennt.

Schritt 4: Form aufzeichnen

Im nächsten Schritt umfahre ich die viereckige Form mit dem Stift.

Anschließend schneide ich entlang der Linie aus.

Schritt 5: Anhänger lochen und Schnur befestigen

Nun loche ich den Anhänger, damit ich ihn später am Geschenk festbinden kann.

Dazu knote ich ein Stück Juteschnur direkt am Anhänger fest.

Schritt 6: Trockenblumen festkleben

Jetzt nehme ich mir die Trockenblumen und lege sie auf den Anhänger.

Dann befestige ich sie mit einem Stück Washitape.

Die Stielenden kürze ich noch mit der Schere.

Und fertig ist der Upcycling Geschenkanhänger! Ich hoffe, dieses DIY hat Dir genauso viel Spaß gemacht wie mir und Du bereitest jemandem eine Freude mit deinem selbst gebastelten Anhänger!

Jenny

Hallo, ich bin Jenny! Ich liebe schöne Dinge, Blumen und einfache DIY Ideen. Wenn Dir meine DIYs gefallen, kannst du mir gerne auf Pinterest folgen!

Recommended Articles