DIY | Alternative zu Steckschaum – Rosengesteck im Glas mit Löcherdeckel

Rosengesteck mit Nelken und Efeu im Glas mit Löcherdeckel

Heute zeige ich Dir, wie Du auf ganz einfache Weise ein Blumengesteck mit Rosen, Nelken und Efeu in einer Glasvase mit Deckel arrangierst. Die Vase kann als nachhaltige Alternative zu Steckschaum verwendet werden, denn als Steckhilfe dient der hübsche Deckel mit Löchern, der die Blumen an Ort und Stelle hält. Allgemeine und häufig gestellte Fragen zu Steckschaum habe ich hier in einem Steckschaum-FAQ zu Nachhaltigkeit, Entsorgung, Mikroplastik etc. beantwortet.

Glasvase mit Löcherdeckel zum Arrangieren von Blumen

Werkzeuge

Hier siehst Du, welche Werkzeuge ich für das Rosengesteck verwendet habe: Du brauchst lediglich eine Blumenschere zum Zuschneiden der Blumen.

WerkzeugSuche auf…
BlumenschereAmazon Aliexpress*
Ich verwende hier die japanische Blumenschere Okatsune 304Amazon Aliexpress*

Materialien

Diese Materialien habe ich für das Gesteck im Glas verwendet: Eine Glasvase mit passendem Löcherdeckel als Steckhilfe, Rosen in rot und rosa, rosa Nelken, Efeublätter und Efeublüten (Info: Efeu ist giftig).

MaterialSuche auf…
Glasvase mit LöcherdeckelAmazon Aliexpress*
Rosen rot und rosaAmazon Aliexpress*
Nelken rosaAmazon Aliexpress*
EfeublätterAmazon Aliexpress*
EfeublütenAmazon Aliexpress*

Anleitung

Schritt 1: Glasvase vorbereiten

Im ersten Schritt wird die Glasvase vorbereitet. Ich gieße Wasser in das Gefäß und setze den Deckel darauf.


Schritt 2: Blumen zuschneiden

Im nächsten Schritt entferne ich alle Blätter an den Pflanzenstielen und schneide die Rosen, Nelken und das Efeu zu. Ich verwende dazu eine Blumenschere.

Die Pflanzenstiele schneide ich so kurz, dass sie den Glasboden der Vase nicht berühren. Somit liegen die Blumen später direkt auf dem Deckel auf.

Fertig zugeschnitten:


Schritt 3: Blumen in den Löcherdeckel einstecken

Jetzt werden die Blumen in den Löcherdeckel eingesteckt. Ich beginne mit den Rosen und verteile sie gleichmäßig.

Dann folgen die Nelken.

Nun stecke ich in die äußeren Löcher des Deckels große Efeublätter. Zwischen die Blumen kommen kleinere Efeuranken.

Zum Schluss stecke ich noch ein paar Efeublüten zwischen die Blumen.

Und fertig ist das Rosengesteck mit Nelken und Efeu im Glas! Einfach praktisch so ein Löcherdeckel oder? 🙂

Ich hoffe, dieses DIY hat Dir genauso viel Spaß gemacht wie mir und Du erfreust Dich am Anblick des Blumengestecks!

Falls Du auf der Suche nach einem Rosengesteck mit Steckschaum oder weiteren Alternativen zu Steckschaum bist, schau gerne hier:

Jenny

Hallo, ich bin Jenny! Ich liebe schöne Dinge, Blumen und einfache DIY Ideen. Wenn Dir meine DIYs gefallen, kannst du mir gerne auf Pinterest folgen!

Recommended Articles