DIY | LED-Kerze dekorieren: Romantische Kerzendeko mit getrockneten Rosen

LED-Kerze dekorieren: Romantische Kerzendeko mit getrockneten Rosen

Ich liebe zwar echtes Kerzenlicht aber meine LED-Kerzen möchte ich nicht mehr hergeben. Sie haben einfach praktische Vorteile: man muss zum Beispiel nicht ans Ausmachen denken und keine Angst haben, wenn Kinder in der Nähe sind. Da ich meine LED-Kerzen pur zu langweilig finde, schmücke ich sie gerne. Dabei dekoriere ich sie immer wieder um und passe sie oft den Jahreszeiten an.

Heute zeige ich Dir aber eine jahreszeitenunabhängige DIY-Idee mit getrockneten Rosen, Juteschnur und Organzaband. Mit dem Kerzenschmuck lässt sich jede LED-Kerze aufpimpen! Damit kannst Du dann zum Beispiel auf einem Tablett eine tolle Tischdekoration gestalten oder die Fensterbank schmücken.

Mit der folgenden Schritt-für-Schritt Anleitung kannst Du die romantische Kerzendeko mit getrockneten Rosen ganz einfach selber machen!

Werkzeuge

Hier siehst Du, welche Werkzeuge ich für die LED-Deko verwendet habe. Du brauchst lediglich eine Schere.

WerkzeugSuche auf…
SchereAmazon Aliexpress*

Materialien

Diese Materialien habe ich für die Kerzendekoration verwendet: Eine große LED-Echtwachs-Kerze (ich schätze die Timerfunktion sehr, damit schaltet sich die Kerze nach ein paar Stunden selbst aus), getrocknete Rosen mit Stiel (ich trockne meine Rosen selber, indem ich sie kopfüber aufhänge), Juteschnur und ein schmales lilanes Organzaband.

MaterialSuche auf…
LED-Echtwachskerze mit TimerfunktionAmazon Aliexpress*
Getrocknete Rosen mit StielAmazon Aliexpress*
JuteschnurAmazon Aliexpress*
Schmales Organzaband lilaAmazon Aliexpress*

Anleitung | LED-Kerze dekorieren: Romantische Kerzendeko mit getrockneten Rosen

Schritt 1: LED-Kerze mit Juteschnur umwickeln

Im ersten Schritt wird ein langes Stück Juteschnur abgeschnitten.

Mit diesem Stück Schnur wird die LED-Kerze mehrmals locker umwickelt. Ich achte darauf, dass die Schnur wirklich locker sitzt, damit die Rosenstiele später gut eingesteckt werden können.

Die Juteschnur verschließe ich mit einem Knoten und schneide die Enden ab.

Schritt 2: Getrocknete Rosen in Juteschnur einstecken

Im zweiten Schritt werden die getrockneten Rosen einfach zwischen die LED-Kerze und die Juteschnur eingesteckt.

Das sieht dann so aus:

Mit der Schere schneide ich die Rosenstiele auf eine Länge zu.

Schritt 3: Organzaband anbringen

Nun wird noch ein Stück Organzaband um die Kerze gewickelt und mit einer Schleife verschlossen.

Die Enden des Bands schneide ich schräg ab.

Und fertig ist die romantische Kerzendekoration! Ich hoffe, dieses DIY hat Dir genauso viel Spaß gemacht wie mir und Du erfreust Dich am Anblick der geschmückten LED-Kerze!

Jenny

Hallo, ich bin Jenny! Ich liebe schöne Dinge, Blumen und einfache DIY Ideen. Wenn Dir meine DIYs gefallen, kannst du mir gerne auf Pinterest folgen!

Recommended Articles