DIY | Upcycling: Vintage Vase aus leerer Smoothie-Flasche mit Kaffeefilter

Upcycling_DIY: Vintage Vase aus leerer Smoothie-Flasche, Kaffeefilter, Spitzenband und Juteschnur

Hast Du noch ein paar leere Flaschen übrig? In meiner “Könnte-man-mal-brauchen”-Schublade haben sich dank unserer Smoothie-Liebe einige angesammelt :). Heute zeige ich Dir mit einer Upcycling-Idee, wie Du eine leere Smoothie-Flasche in eine hübsche Vintage Vase verwandelst. Den Vintage-Stil erzeugen wir durch ein Stück Kaffeefilter (hier wird alles verbastelt ;)), Spitzenband und Juteschnur.

Und falls Deine Flasche beschriftet ist, habe ich einen super Trick zum Entfernen der Schrift für Dich: Essig! Mit der folgenden Schritt für Schritt Anleitung lässt sich die Vintage Vase aus einer leeren Smoothie-Flasche mit Kaffeefilter ganz einfach selber machen!

Werkzeuge

Hier siehst Du, welche Werkzeuge ich für die Vintage Vase verwendet habe: Du brauchst eine Haushaltsschere zum Zuschneiden der Bänder und eine Schüssel für das Essigbad.

WerkzeugSuche auf…
HaushaltsschereAmazon Aliexpress*
SchüsselAmazon Aliexpress*

Materialien

Diese Materialien habe ich für das Upcycling verwendet: eine leere Smoothie-Flasche (ich habe die Erfahrung gemacht, dass sich die Schrift nicht von allen Herstellern mit Essig entfernen lässt, mit durchsichtigen true fruits Flaschen hat es bei mir immer geklappt), Essigessenz und ein Küchentuch zum Entfernen der Schrift. Zudem einen braunen Kaffeefilter, ein weißes Spitzenband und Juteschnur.

MaterialSuche auf…
Smoothie-FlascheAmazon Aliexpress*
EssigessenzAmazon Aliexpress*
KüchentuchAmazon Aliexpress*
Kaffeefilter braunAmazon Aliexpress*
Spitzenband weissAmazon Aliexpress*
JuteschnurAmazon Aliexpress*

Anleitung | Vintage Vase aus leerer Smoothie-Flasche mit Kaffeefilter

Schritt 1: Schrift von Smoothie-Flasche entfernen

Im ersten Schritt entferne ich die Beschriftung von meiner Flasche. Dafür musst Du etwas Zeit einrechnen, dieser Schritt dauert ungefähr ein bis zwei Stunden.

Ich verwende zum Entfernen der Beschriftung Essigessenz, die ich in einer säurebeständigen Schüssel nach Packungsanweisung mit Wasser verdünne. Du kannst natürlich auch gleich fertigen Essig verwenden!

Dann lege ich die Flasche in das Essigbad und warte, bis sich die Schrift wegwischen lässt.

Anschließend wische ich einfach mit einem Küchentuch über die Flasche, spüle sie kurz mit Wasser und trockne sie ab.

Schritt 2: Kaffeefilter vorbereiten

Im zweiten Schritt wird der Kaffeefilter auseinander genommen.

Ich reiße ein breites Stück ab.

Um die Länge herauszufinden, lege ich das Stück Kaffeefilter um die Flasche und reiße dann ab.

Schritt 3: Spitzenband und Juteschnur zuschneiden

Nun wird ein Stück Spitzenband (gleiche Länge wie das Stück Kaffeefilter) zugeschnitten.

Von der Juteschnur werden zwei lange Stücke benötigt, da die Flasche damit mehrmals umwickelt wird.

Schritt 4: Flasche dekorieren

Zuerst umwickle ich den Flaschenhals mehrmals mit einem Stück langer Juteschnur und verknote die Enden.

Dann wird geschichtet: Erst lege ich den Kaffeefilter um den Flaschenbauch, darauf kommt das Spitzenband.

Dann lege ich das andere Stück Juteschnur mittig darüber, umwickle alles mehrmals und schließe mit einer Schleife.

Und fertig ist Vase im Vintage-Stil! Ich hoffe, dieses Upcycling-DIY hat Dir genauso viel Spaß gemacht wie mir und Du erfreust Dich am Anblick der Flaschendeko!

Jenny

Hallo, ich bin Jenny! Ich liebe schöne Dinge, Blumen und einfache DIY Ideen. Wenn Dir meine DIYs gefallen, kannst du mir gerne auf Pinterest folgen!

Recommended Articles