DIY | Upcycling: Eierschachtel dekorieren

Upcycling: Eierschachtel dekorieren für Ostern

Heute zeige ich Dir mit einer schnellen Upcycling Idee, wie Du eine Eierschachtel dekorieren kannst und damit eine schöne Frühlings- und Osterdeko zauberst. Aus dieser hübschen blauen Eierschachtel musste ich einfach etwas basteln, ich habe es nicht geschafft, sie zu entsorgen! Gefüllt mit Moos, Eiern, Teelichtern, Federn und Blümchen wird die Eierschachtel als Tischdekoration wiederverwendet.

Mit der folgenden Schritt-für-Schritt Anleitung kannst Du die Eierschachtel-Deko ganz einfach selber machen!

Werkzeuge

Hier siehst Du, welche Werkzeuge ich für die Osterdekoration benutzt habe: eine Schere und eine Blumenschere.

WerkzeugSuche auf…
SchereAmazon Aliexpress*
BlumenschereAmazon Aliexpress*
Ich verwende hier die japanische Blumenschere OkatsuneAmazon Aliexpress*

Materialien

Diese Materialien habe ich für die dekorierte Eierschachtel verwendet: eine blaue Eierschachtel, zwei Reagenzgläser, Deko-Eier, Moos, Federn, zwei LED-Teelichter und Blumen (Osterglocken, Schneeglöckchen, Schleierkraut und Heidelbeerkraut).

MaterialSuche auf…
Eierschachtel blauAmazon Aliexpress*
ReagenzgläserAmazon Aliexpress*
Deko-EierAmazon Aliexpress*
FedernAmazon Aliexpress*
MoosAmazon Aliexpress*
LED-TeelichterAmazon Aliexpress*
BlumenAmazon Aliexpress*

Anleitung | Upcycling: Eierschachtel dekorieren

Schritt 1: Eierschachtel vorbereiten

Im ersten Schritt bereite ich die Eierschachtel vor.

Zuerst schneide ich mit der Schere den Deckel ab.

Dann schneide ich den oberen Teil der Spitzen ab, damit ich durch die Löcher später die Reagenzgläser stecken kann.

Tipp: Schneide nicht zu viel ab, damit das Reagenzglas gut hält!

Schritt 2: Reagenzgläser einsetzen

Jetzt setze ich die beiden mit Wasser gefüllten Reagenzgläser in die Löcher des Eierkartons ein.

Das Ergebnis sieht dann so aus:

Schritt 3: Eierschachtel dekorieren

Nun dekoriere ich die Eierschachtel.

Zuerst lege ich etwas Moos in die Mulden.

Dann lege ich die Deko-Eier hinein.

Danach setze ich zwei LED-Teelichter ein. Ich verwende hier der Sicherheit wegen elektrisches Licht. Seit unser Adventskranz mit Trockenblumen abgefackelt ist, bin ich etwas vorsichtiger geworden ;).

Schritt 4: Blumen einstecken

Jetzt schneide ich die Blumen auf die gewünschte Länge zu.

Damit die Blumenstiele nicht gequetscht werden und gut Wasser aufnehmen können, verwende ich dazu meine Blumenschere.

Dann stecke ich die Blümchen in die Reagenzgläser ein.

Zum Schluss verteile ich noch ein paar Federn.

Und fertig ist die dekorierte Eierschachtel! Ich hoffe, dieses DIY hat Dir genauso viel Spaß gemacht wie mir und Du erfreust Dich am Anblick der Frühlingsdekoration!

Weitere DIY Ideen für Ostern findest Du hier:

Jenny

Hallo, ich bin Jenny! Ich liebe schöne Dinge, Blumen und einfache DIY Ideen. Wenn Dir meine DIYs gefallen, kannst du mir gerne auf Pinterest folgen!

Recommended Articles