DIY | Upcycling: Kerzengesteck aus Konservendose mit Magnet-Kerzenhalter selber basteln

Upcycling DIY: Kerzengesteck aus Konservendose mit Magnet-Kerzenhalter selber basteln

Heute zeige ich Dir mit einer einfachen und schnellen Upcycling-Idee, wie Du ein Kerzengesteck aus einer Konservendose mit Magnet-Kerzenhalter selber basteln kannst! Vielleicht bist Du noch auf der Suche nach einer stimmungsvollen Tischdeko für die Winter- und Weihnachtszeit? Oder Du möchtest jemandem eine Freude mit einem selbst gebastelten Mitbringsel machen? Mit der folgenden Schritt für Schritt Anleitung kannst Du dieses schöne Wintergesteck mit Stabkerze, Tannenzapfen und Moos aus einer leeren Blechdose ganz einfach nacharbeiten!

Upcycling Blechdose: Kerzenhalter mit Tannenzapfen und Moos

Ich liebe es, aus “Müll” hübsche Deko zu zaubern und sammle deshalb immer fleißig “Abfall”, wie leere Milchkartons, Deckel oder Dosen. In diesem DIY verwandle ich eine Thunfischdose in einen Kerzenständer. Für die Kerze verwende ich einen magnetischen Stabkerzenhalter. Das ist vielleicht eine coole Erfindung! Durch den Magnet hält die Stabkerzentülle einfach an allem, was metallisch ist. So kann man ganz schnell und einfach zum Beispiel auch ein Kerzentablett dekorieren.

Den magnetischen Kerzenhalter stelle ich auf die Dose, beklebe diese mit Tannenzapfen und verschönere noch mit Moos und einer Schneeflocke.

Tipp: Aus diesem DIY kannst Du auch ganz einfach einen alternativen Adventskranz basteln, indem Du vier der Kerzengestecke nebeneinander stellst und vielleicht noch eine Zahl für den jeweiligen Advent anbringst.

Werkzeuge

Hier siehst Du, welche Werkzeuge ich für das winterliche Kerzengesteck verwendet habe. Du brauchst eine Heißklebepistole mit Heißklebesticks zum Ankleben der Zapfen und eine Schere zum Zuschneiden des Bands.

WerkzeugSuche auf…
HeißklebepistoleAmazon Aliexpress*
HeißklebesticksAmazon Aliexpress*
SchereAmazon Aliexpress*

Materialien

Diese Materialien habe ich für das Upcycling-Projekt verwendet: Eine leere Thunfischdose, einen magnetischen Stabkerzenhalter, eine Stabkerze, längliche Tannenzapfen, Moos, ein dekoratives weißes Band und eine Schneeflocke.

MaterialSuche auf…
BlechdoseAmazon Aliexpress*
Magnetischer StabkerzenhalterAmazon Aliexpress*
TannenzapfenAmazon Aliexpress*
MoosAmazon Aliexpress*
Dekoratives OrganzabandAmazon Aliexpress*
Streudeko SchneeflockeAmazon Aliexpress*

Anleitung | Upcycling: Kerzengesteck aus Konservendose mit Magnet-Kerzenhalter selber basteln

Schritt 1: Zapfen an Dose kleben

Im ersten Schritt beklebe ich die Thunfischdose rund herum mit den länglichen Tannenzapfen.

Achtung: Dazu muss die verschlossene Seite der Blechdose oben sein und die Öffnung nach unten schauen.

Zum Bekleben verwende ich meine Heißklebepistole und bringe die Zapfen bündig zum unteren Dosenrand an. Die Zapfen dürfen oben ruhig überstehen, denn der Zwischenraum wird später mit Moos gefüllt.

Schritt 2: Band anbringen

Um die Zapfen wickle ich nun ein weißes Organzaband und verschließe es mit einer Schleife.

Schritt 3: Magnetischen Kerzenhalter anbringen

Jetzt nehme ich den Magnet-Stabkerzenhalter und stecke die Kerze hinein.

Um den Magnethalter zu befestigen, stelle ich ihn einfach in die Mitte der Dose.

Upcycling Konservendose: Kerzengesteck mit magnetischem Kerzenhalter, Tannenzapfen und Moos

Schritt 4: Moos anbringen

Den Zwischenraum fülle ich jetzt mit dem grünen Moos.

Schritt 5: Schneeflocke anbringen

Im letzten Schritt stelle ich die graue Schneeflocke noch vor den Magnet-Kerzenhalter.

Upcycling Dose: winterliches Kerzengesteck mit Magnet-Kerzenhalter, Tannenzapfen und Moos

Und fertig ist das winterliche Kerzengesteck aus der Konservendose! Ich hoffe, dieses DIY hat Dir genauso viel Spaß gemacht wie mir und Du erfreust Dich am Anblick der Upcycling-Deko!

Upcycling Thunfischdose: winterliches Kerzengesteck mit Magnet-Kerzenhalter, Tannenzapfen und Moos selber machen

Bist Du auf der Suche nach weiteren Upcycling-Bastelideen? Dann schau gerne hier vorbei:

Jenny

Hallo, ich bin Jenny! Ich liebe schöne Dinge, Blumen und einfache DIY Ideen. Wenn Dir meine DIYs gefallen, kannst du mir gerne auf Pinterest folgen!

Recommended Articles